Jugendfeuerwehr

Frühjahrsputz im Ilseder Wald

Am Samstag, den 28.02., trafen sich die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Groß Ilsede bei strahlendem Sonnenschein zur traditionellen Waldaktion. Unterstützt von einigen aktiven Kameradinnen und Kameraden machten sich die Jugendlichen in zwei Gruppen auf den Weg. Eine Gruppe kontrollierte und reinigte die Nistkästen, die in den vergangen Jahren gebastelt und aufgehängt wurden. Hier zeigt es sich, dass die gefiederten Waldbewohner die „Vogel – Eigentumswohnungen“ der Jugendfeuerwehr sehr schätzen, denn viele der Nistkästen wurden im vergangen Jahr als Brutstätte genutzt. Die zweite Gruppe streift, ausgestattet mit Müllsäcken und Müllgreifern, durch den Wald und sammelte die Rest, die die zweibeinigen Besucher des Waldes hinterlassen haben auf. Neben Flaschen, Taschentüchern und Verpackungen gab es auch in diesem Jahr wieder sonderbare Hinterlassenschaften. So wunderten sich die Jugendlichen über Osterdekoration und auch über verpacktes Frühstücksmüsli. Am Ende der Reinigungsaktion kamen insgesamt 5 volle Müllbeutel zusammen. Zum Abschluss der Aktion fanden sich die Jugendlichen und Aktiven im Gerätehaus ein, wo sie sich mit Würstchen und Kartoffelsalat stärkten und Tag ausklingen ließen.

 

 

 

© 2014 by Freiwillige Feuerwehr Gr. Ilsede